Reisanbau in den Ebenen von Vercelli

Die Ebenen von Vercelli sind eine Umgebung die sich historisch schon immer mit dem Reisanbau beschäftigt hat. Immense Wasserflächen die die Landschaft spiegeln, verwandeln die Umgebung in eine magische und bezaubernde Landschaft. Genau hier wird von Familie Rondolino der Acquerello Risottoreis angebaut, im Einklang mit - und im Respekt für die Umwelt. Beim Anbau wird der Wasserspiegel hochgehalten, dies ermöglicht das empfindliche Ökosystem intakt zu halten.

Anbau und Verarbeitungen
Seit 1997, als Rinaldo Rondolino von seinem Vater Piero den Betrieb übernimmt, wird dieser als Bio-Betrieb geführt. Auf rund 140 ha wird ausschließlich die Sorte „Carnaroli“ angebaut, eine besonders fein schmeckende Reissorte mit besonders guten Kocheigenschaften.

Nach der Ernte reifen die ungeschälten Reiskörner mindestens ein Jahr bei kontrollierter Temperatur in großen Silos. Anschließend werden sie schonend und langsam in einer Schleifschnecke, die 1884 erfunden wurde und heute als moderne Maschine auf der Tenuta Colombara im Einsatz ist, geschält und poliert um dann in vakumierte Dosen abgefüllt zu werden.

Dieser langsame Reisreifungsprozess, den heute niemand mehr praktiziert, macht es möglich, dass Stärke und Proteine in einem Reiskorn über acht Jahre hinweg nachreifen können. Der Geschmack des Reiskorns wird in dieser Zeit intensiver und die Kocheigenschaften verbessern sich. Gereifter Carnaroli ist nicht nur die stärkereichste Reissorte der Welt, er kocht auch besonders gleichmäßig, bleibt dabei innen bissig und fest, während er sich außen angenehm weich anfühlt.

Der Carnaroli von Rondolino entwickelt ein intensives, feines, unverwechselbar nussiges Aroma und seine Kocheigenschaften sind völlig unproblematisch, so dass sich auch Risotto-Neulinge mühelos an ihm versuchen können.


ZUM REZEPT: Reis-Salat Rondolino

VIDEO: Ein Streifzug über das Anbaugebiet: https://vimeo.com/277253407


Rondolino Soc. Coop.va Agr - Tenuta Colombara - 2, 13046 Livorno Ferraris (VC) https://www.acquerello.it

Kategorien