Die Welt italienischer Oliven - DE CARLO

Tradition und Innovation
Das sind die Grundlagen des De Carlo-Öls, und es entsteht aus der Geschichte einer Jahrhunderte alten Familie, die das Land mit dem Wissen antiker Traditionen bebaut. Seit 1980 befindet sich die antike Ölmühle im Besitz des Ehepaars Saverio und Grazia De Carlo, die sie kenntnisreich und mit Leidenschaft betreiben. Ihre Kinder Marina und Francesco, sowie Schwiegersohn Arturo unterstützen sie seit wenigen Jahren. Die junge Generation hat die Liebe zu den Bäumen und ihren Früchten geerbt, und sie betreibt eine strenge Politik der Umweltfreundlichkeit und der naturbelassenen Produktion mit kurzen Produktionswegen, immer auf den Einklang mit der Natur bedacht.

Apulien
Die Geschichte der De Carlo-Produkte beginnt hier, entwickelt sich und wird Tag um Tag fortgeschrieben, zwischen den Jahrhunderte alten Bäumen der Familie, den Trockenmäuerchen, der Erde, die besonders in der untergehenden Sonne scharlachrot leuchtet, diesem fruchtbaren mediterranen Klima und den leuchtend weißen Steinen. Besonders dieses vorteilhafte Klima im Norden Baris trägt seit jeher wesentlich zur Qualität und zur Unverfälschtheit des Olivenöls bei. Ausgewogen, harmonisch und mit dem Beigeschmack von Mandeln, trägt das Produkt die Düfte einer einzigartigen Erde in sich und mit sich.
Olivenbäume sind das Symbol Apuliens, von wo seit über dreitausend Jahren der Großteil des Olivenöl-Verbrauchs gedeckt wird, eines Olivenöls, das in Italien und in der ganzen Welt geschätzt wird. Dank der rund 60 Millionen Olivenbäumen bildet die Olivenöl-Produktion für die Region heutzutage eine der wichtigsten Einnahmequellen.


DE CARLO OLIVENÖLE


Felice Garibaldi Olio extra vergine
Das Olivenöl „Felice Garibaldi“ ist ein Einsorten-Öl und wird zu 100% aus der Sorte Ogliarola (Cima di Bitonto) gewonnen. Die Früchte werden direkt vom Baum innerhalb von 12 Stunden in der betriebseigenen Ölmühle von DeCarlo verarbeitet.
Dieses Olivenöl enstand zu Ehren Felice Garibaldi. Garibaldi hatte 1835 bereits erkannt, wie wichtig es ist, die Früchte unterschiedlicher Bäume separat zu ernten, ohne die unterschiedlichen Qualitäten zu vermischen: diese Idee war für die damalige Zeit revolutionär und legte den Grundstein für eine historische Veränderung, von der wir noch heute profitieren.

De Carlo Olio extra vergine di oliva "Il Classico
Zart und ausgewogen ist das Olivenöl extra vergine "Il Classico" von DeCarlo, welches bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. Es wird aus den Sorten Ogliarola und Coratina gewonnen, und innerhalb von 24 Stunden in der betriebseigenen Ölmühle erarbeitet. Es ist zu jedem Gericht verwendbar, ohne dessen typische Eigenschaften zu überdecken, besonders ideal jedoch zu gebratenem oder gedünstetem Fisch, zu frittierten Meeresfrüchten, Soßen und gebratenem Fleisch.

Tenuta Torre di Mossa D.O.P.
Olivenöl extra vergine aus Apulien, intensiv fruchtig. Das apulische Olivenöl aus der Coratina-Olive, die Königin aller apulischen Olivensorten, ist ein Öl für Kenner. Da ausschließlich diese Oliven für das Öl gepresst werden, verdient es die geschützte Herkunftsbezeichnung DOP „Terra di Bari“. Geschmacklich besticht das Öl durch seine Schärfe und Bitterkeit und gleichzeitig intensive Fruchtigkeit. So passt es gut zu einem gegrillten Steak, zu Ofengemüse, zu einem getoasteten Bruschetta oder Carpaccio.  100% Olivenöl extra vergine, aus kontrolliert biologischem Anbau.

De Carlo Gewürzöle - einzigartiges Aroma, einzigartiger Duft
Etwas ganz Besonderes sind De Carlo Gewürzöle, deren Oliven zusammen mit Zitrusfrüchten und frischen Kräutern gepresst wurden.
So wie Condimento al Tartufo - ein Gewürzöl mit Trüffelnote. Weißer Trüffel hat eine entschiedene, aber dennoch leichte Geschmacksnote, die der Beifügung unbehandelter Früchte von höchster Qualität zu verdanken ist. Es ist doch kein Zufall, dass Trüffel als der „König unter den Düften“ gilt, als unangefochtener Protagonist der Gastronomie und Synonym für hohen Wert und Auserwähltheit. Ideal zu Antipasti, Brot, Hauptgerichten, frischem Käse und Fleisch, besonders zu Gegrilltem.

Condimento Mandarine und Condimento Zitrone entstehen durch die Beigabe ganz frischer Mandarinen bzw. Zitronen aus biologischem Anbau, die Früchte stammen ausschließlich von Ländereien der Firma De Carlo. Perfekt auf Sommer-Salaten, frischem und geräuchertem Lachs, gedünstetem Gemüse und weißen Fleischsorten, aber auch sehr geeignet zur Zubereitung von Backwaren, Torten und Plätzchen.

Kategorien